Schachverein Biebrich

Vorwort | 1948 | 1949 | 1950 | 1951 | 1952 | 1953 | 1954 | 1955 | 1956 | 1982 | 1987 | 2005 | 2006 | 2007 | 2008 | 2009 | 2010 | 2012



Besonders erfolgreich waren im Jahr 1955 die drei Mannschaften des Biebricher Schachvereins. Die erste Mannschaft belegte in der A-Klasse den zweiten Platz hinter Bad Schwalbach und war damit sogar schlechter als die 2. und 3. Mannschaft, die in der B- und C-Klasse den Meistertitel holten.

Vereinsmeister wurde Zieschank vor Weber und Kreiß, in der B-Gruppe standen Dr. Gwinner, Krüger und Kroener auf dem Treppchen, was in der C-Gruppe Weyer, Eberhardt und Twirdy gelang. Im Sommerturnier nach Schweizer System gewann Krüger. Blitzmeister wurde Wuttke vor Riebel und Kreis.

Aktuelles